Engramme in der Notfallmedizin von Dr. David Häske (DEDD 2020)

Im Rahmen des Düsseldorfer Triple ED Day 2020 am 12.09.2020 hielt Herr Dr. David Häske, Notfallsanitäter und Gesundheitswissenschaftler, folgenden Vortrag:

„Engramme in der Notfallmedizin – Kuriose Fallbeispiele zum Mitraten“
Dr. David Häske, Reutlingen

Wir danken Herrn Dr. David Häske für die Erlaubnis seinen Vortrag auf news-papers.eu zeigen zu dürfen.

Der Düsseldorfer Triple ED Day, eine klinikübergreifende Fortbildung rund um Notfallmedizin und Zentrale Notaufnahmen, findet mit dem Ziel statt, aktuelles notfallmedizinisches Wissen mit besonderem Fokus auf die Zentrale Notaufnahme praxisorientiert zu vermitteln.

Neben einem Update zur Versorgung einzelner Krankheitsbilder wollen wir dabei insbesondere der aktuellen Entwicklung interdisziplinärer Zentraler Notaufnahmen Rechnung tragen. Da in der Notfallmedizin PatientInnen nicht mit einer Diagnose, sondern mit einem Symptom vorstellig werden, verfolgen wir in unserer Fortbildung einen leitsymptom- und fallorientierten Ansatz.

Da Notfallmedizin nur im Team funktionieren kann, laden wir neben den in den Zentralen Notaufnahmen tätigen pflegerischen und ärztlichen Mitarbeitenden auch Kolleginnen und Kollegen aller klinischen Partner und die Mitarbeitenden des Rettungs- und Notarztdienstes ein. Notfallmedizinisch inter- essierte Studierende sind ebenfalls herzlich willkommen.

Melden Sie sich schon jetzt für den nächsten Düsseldorfer Triple ED Day 2021 am 11.09.2021 an. Eine Anmeldung zu diesem ONLINE-EVENT kann hier stattfinden: https://now.medizintogo.de/course/1592.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.