Pneumothorax

Spontanpneumothorax – Drainage oder konservativ?

Ein Beitrag von PD Dr. Jürgen Knapp, Schweiz/Bern:  Der Spontanpneumothorax ist zwar ein nicht ganz so häufiges, dafür aber sehr eindrückliches Krankheitsbild in der Notfallmedizin. Die Inzidenz liegt für Männer […]

Pneumothorax

Spontanpneumothorax: Epidemiologie und Versorgung

Im Rettung- und Notarztdienst begegnet man nicht selten Patienten mit plötzlichen Thoraxschmerz und ggf. begleitender Atemnot. Der Spontanpneumothorax ist dann eine der Differentialdiagnosen. Jost Schnell hat nun eine Originalarbeit im […]

Thoraxentlastungspunktion
Pneumothorax

Länger und dicker ist doch besser

Im Zuge der Vorbereitungen auf mögliche Terroranschläge mit einem erhöhten Risiko für penetrierende Verletzungen werden vielerorts die Ausstattungen der Rettungsmittel ergänzt. Neben einem Schwerpunkt im Bereich der Blutstillung (Tourniquet, Hämostyptika […]

news papers
Pneumothorax

Das „Wobble-Sign“

Johnson G, et al. A portentous wobble: a newly reported symptom of spontaneous pneumothorax. Emerg Med J 2016;0:1. doi:10.1136/emermed-2016-206216 Graham Johnson aus Derby, England berichtete im Emergency Medicine Journal von […]

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrichtlinien der Website von news-papers.eu zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden und akzeptierst die Datenschutzrichtlinien der Website www.news-papers.eu.

Schließen