Architecture of EMS in Germany

Auch dieser Artikel war in diesem Jahr Editors Pick in Notfall & Rettungsmedizin. Mit diesem Siegel werden von den Herausgebern der Fachzeitschrift qualitativ herausragende, frei eingereichte Beiträge einer besonderen Aufmerksamkeit verliehen.

Geeignete Beiträge:

  • sind wissenschaftlich fundiert
  • vermitteln wegweisendes Wissen
  • sind von übergeordnetem Interesse

Lechleuthner A. Architecture of emergency medical services in Germany. Notfall Rettungsmedizin 2019; http://link.springer.com/article/10.1007/s10049-019-0597-x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.