Simulation bei Pin-up-Docs

In ihrem aktuellen Podcast sprechen die Pin-up-Docs Johannes Pott und Thorben Doll mit Marcus Rall und Stephan Düsterwald über die Bedeutung von Simulation und Crew-Ressource-Management in der Notfallmedizin.

Marcus Rall wirft die Frage auf, wenn wir ein Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung haben, brauchen wir auch eine solche für Fehler in der Medizin?

Stephan Düsterwald berichtet, wie Simulation zur Motivation und Bindung der Mitarbeiter beiträgt.

Interessant ist auch die Diskussion über die Bedeutung von realitätsnaher Darstellung und die Feststellung, dass nicht immer alles dargestellt werden muss, und gerade berufserfahrenen Teilnehmern in Fallbeispielen sehr viel mental vermittelt werden kann.

Einfach mal reinhören – lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.