Klinisches Schnappschuss: Boerhaave-Syndrom

Es gehört zu den BIG FIVE bei Thoraxsschmerz: das Boerhaave-Syndrom. Hierbei handelt es sich um eine meist durch Erbrechen ausgelöste Ösophagusruptur. Klinischer Hinweis kann neben Thoraxschmerzen und Dyspnoe ein Hautemphysem (zB bei Mediastialemphysem) sein. Justyna Swol und Kollegen berichten von einem klinischen Schnappschuss im Deutschen Ärzteblatt:

Swol J, et al. Zervikales Weichteilemphysem bei Boerhaave-Syndrom. Dtsch Arztebl Int 2019; 116(12): 211 (PDF)

Eine Übersicht findet sich bei

Chakaroun R, et al.  Differentialdiagnose Thoraxschmerz – One Of The „Big Five“. Notfallmedizin up2date 2014, 9: 108-114

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.