TraumaTrail der DGU mit wertvollen Preisen

Aus Anlass des 100-jährigen Geburtstages der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) wird in diesem Jahr an jedem letzten Mittwoch im Monat um 17:00 Uhr der TraumaTrail 2022 stattfinden.

In 10 Folgen (MainTrail) wird die Geschichte eines schwerverletzten Motorradfahrers sowie dessen gesamte Behandlung von der Rettung bis zur Rehabilitation dargestellt und diskutiert. In zusätzlichen SideTrails sollen darüberhinaus noch weitere Aspekte, die im MainTrail nicht zur Sprache kommen, vertieft werden. Neben intensiven Diskussion zum Fall soll es immer auch einen Rückblick auf die Zeit vor 100 Jahren geben, um zu sehen, wie die medizinische Versorgung damals erfolgte.

Die erste Folge startet morgen am 26. Januar um 17:00 Uhr

Zu diesem Projekt wird es auch ein Quiz mit wertvollen Preisen geben. Am Ende jeder Folge wird eine Frage gestellt werden, die via Internet beantwortet werden muss. Aus den richtigen Antworten werden auf dem DKOU dann per Los die 3 Gewinner ermittelt:

1. Preis ist ein Reisestipendium der DGU im Wert von € 1500,-

2. + 3. Preis: je ein Buch Schwerverletztenversorgung (Springer)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.