#FightingCorona – Fake News vermeiden

Tagtäglich tragen Fake-News zur Verunsicherung der Bevölkerung bei und machen geduldige und sachliche Erklärungen durch Rettungsdienstmitarbeiter, Notaufnahmepersonal und Ärzte erforderlich.

Entsprechend müssen wir uns alle mit aktuellen Informationen auf dem laufenden halten. WIr versuchen hier auf @news-papers.eu zu informieren, aber es gibt auch viele gute andere Formate:

www.news-papers.eu
www.news-papers.eu

Das Robert-Koch-Institut informiert auf seiner Homepage tagesaktuell zu diesem Thema.

Seit nun schon zwei Wochen spricht die Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig vom Norddeutschen Rundfunk (NDR) jeden Tag im Corona-Virus update mit Prof. Dr. Christian Drosten, dem Leiter der Virologie in der Berliner Charité – empfehlenswert und informativ !

Auch die FOAM-Kollegen von Pin-up-Docs bemühen sich regelmäßig wissenschaftlich fundierte Informationen zu Covid-19 auf ihrer Seite zu präsentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.