Update S3 Leitlinie Polytrauma BG Klinikum Halle

bildschirmfoto-2016-09-28-um-16-35-20Am 02.11.2016 findet im BG Klinikum Halle eine Fortbildung zum Thema

S3 Leitlinie Polytrauma  für Kliniken des TraumaNetzwerks, Rettungsdienst, Notärzte, Notaufnahmen

statt.

Am 21. September 2016 wurde die überarbeitete und aktualisierte S3 Leitlinie zur Polytrauma / Schwerverletztenversorgung online publiziert und steht somit dem interessierten Leser zur Verfügung. Die über 400 Seiten umfassende Leitlinie befasst sich mit der Versorgung von Schwerverletzten im Bereich der Präklinik, des Schockraums und in der ersten operativen Phase und ist somit ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die in der Traumaversorgung tätig sind – vom Rettungsdienst / Notarzt über das Schockraumteam, das OP-Team bis hin zur Aufnahme auf der Intensivstation.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer (bg4s_leitlinienpolytrauma2060926_2-1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.