Hand in Hand bei der Reanimation

Ein gelungener Videobeitrag des DRK MIttelhessen – gemeinsam mit der Johanniter-Unfall-Hilfe Regionalverband Mittelhessen, den Maltesern (Standort Marburg), dem Universitätsklinikum Gießen und Marburg sowie des Fachverbandes Leitstellen e.V. – zeigt die Rettungskette bei Herz-Kreislauf-Stillstand – von der Telefonreanimation bis zur Versorgung im Krankenhaus. Dieses Video basiert auf einem tatsächlichen Ereignis und zeigt eindrücklich das Zusammenspiel von Laienhelfern und Leitstelle, First-Respondern und Rettungsdienst, Notarzt und Klinik.


News-Papers.eu auf TWITTER    Follow news-papers.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.