13. Celler Symposiums für Kinderanästhesie und -notfallmedizin (22.-23. Nov 2019)

In vier (4) Wochen startet die 13. Auflage des alle zwei Jahre stattfindenden Celler Symposiums für Kinderanästhesie und Kindernotfallmedizin (22.-23. Nov 2019). Das Motto des diesjährigen Symposiums lautet: „Kinder-AINS unter allen Umständen – OP, Kreißsaal, Notfall und Intensiv“.

In bewährter Kooperation mit dem Wissenschaftlichen Arbeitskreis Kinderanästhesie (WAKKA) der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) sowie der Arbeitsgemeinschaft in Norddeutschland tätiger Notärzte (AGNN) wurde auch in diesem Jahr wieder ein interessantes und vielfältiges Programm zu den aktuellen, zukunftsweisenden Kinder-AINS-Themen zusammengestellt: Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerzmedizin für Kinder. Ausgewiesene klinische Experten ihres Faches werden Ihnen diese Themen referieren – aus der Praxis für die Praxis.

Programm: Celler Symposiums für Kinderanästhesie und Kindernotfallmedizin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.