Bergrettung aus Sicht der taktischen Medizin

Der SK-Verlag – bekannt vor allem durch die Zeitschrift RETTUNGSDIENST – hat im November das erste Heft eines neuen Magazins herausgegeben: [TAKTIK+MEDIZIN] will sich zukünftig einmal pro Quartal mit den Aspekten der Taktischen Notfallmedizin beschäftigen und dabei aber nicht nur Einsätze von Polizei und Militär betrachten. Vielmehr sollen alle Situationen betrachtet werden, in denen die notfallmedizinische Versorgung taktischen Zwängen unterliegt, z.B. die Bergrettung oder die Patientenversorgung auf See.

Der SK-Verlag veröffentlicht regelmäßig ausgewählte Beiträge von news-papers.eu in der Zeitschrift RETTUNGSDIENST und erlaubt uns in den folgenden Woche alle Beiträge des ersten Heftes von [TAKTIK+MEDIZIN] in diesem Blog zu präsentieren.

Als nächsten Beitrag veröffentlichen wir einen Artikel über taktische Medizin in schwierigem Gelände

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.