1. Düsseldorfer “Triple ED Day” am 28.09.2019: Ein Tag Notfallmedizin

Ein Tag Notfallmedizin und Zentrale Notaufnahme am 28.09.2019. Schon angemeldet ? 

Programmflyer und Hinweise zur kostenfreien Veranstaltung: Duesseldorfer_Triple_ED_Day_2019 (vorläufiges Programm)

WENIGE RESTPLÄTZE ZU VERGEBEN…
(bald kommt die Warteliste)

Die Zentrale Notaufnahme des Universitätsklinikum Düsseldorf veranstaltet zusammen mit der Zentralen Notaufnahme des Evangelischen Krankenhaus und die Zentrale Interdisziplinäre Notaufnahme der Kaiserwerther Diakonie diese eintägige Veranstaltung.

Regelmäßige Fortbildungen sind wichtig, gerade wenn es um Notfallmedizin geht. Der Düsseldorfer „Tripple ED Day“ gibt uns die Möglichkeit, eine klinikübergreifende Fortbildung rund um die Notfallmedizin und Zentrale Notaufnahme zu begehen. Ziel ist es, aktuelles notfallmedizinisches Wissen mit besonderem Fokus auf die Zentrale Notaufnahme praxisorientiert zu vermitteln. Neben einem Update zur Versorgung einzelner Krankheitsbilder wollen wir dabei insbesondere der aktuellen Entwicklung interdisziplinärer Zentraler Notaufnahmen Rechnung tragen. Patienten werden im Rettungsdienst und in der Zentralen Notaufnahme nicht mit einer Diagnose vorstellig, sondern mit einem Symptom. Wir verfolgen daher in unserer Fortbildung einen Leitsymptom- und fallorientierten Ansatz.

  • Um was wird es konkret gehen?
  • Ein Sack voller cooler Sachen…
  • Blut, Blech und Strukturen…
  • Kinder, Kinder, Kinder…
  • Oldies, but Goldies…
  • Jetzt wird’s invasiv…

Da Notfallmedizin nur im Team funktionieren kann, werden neben den in den Zentralen Notaufnahmen tätigen pflegerischen und ärztlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, auch Kolleginnen und Kollegen aller klinischen Partner und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rettungs- und Notarztdienstes eingeladen. Notfallmedizinisch interessierte Studenten sind ebenfalls herzlich willkommen.

Zwischen den Vortragssitzung ergibt sich im Rahmen der Industrieausstellung die Gelegenheit des kollegialen Austauschs und der weiterführenden Diskussion.

Sie sind herzlich Willkommen! Die kostenfreie Veranstaltung bedarf lediglich der Voranmeldung unter zna@med.uni-duesseldorf.de mit den  avisierten Anzahl an Teilnehmer.

Die Organisatoren freuen sich auf Ihre Anmeldung.

Vorläufiger Programmflyer: Duesseldorfer_Triple_ED_Day_2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.